NURU-Geburtsspital in Dar-es-salam, Tansania

Das Jahr 2016 stand ganz im Zeichen der Stiftung NURU von Milena Meuwly. In den 5 Pfarreien der SE Sense Mitte wurden mit verschiedenen Anlässen und Aktionen CHF 82‘000.- für die Stiftung NURU gesammelt.

Die SESM bleibt dem NURU-Geburtsspital in Tansania auch über diese Spendenaktion hinaus verbunden.

Zufluchtshaus in Lago, Burkina Faso

In Burkina Faso wird die Hälfte aller Mädchen vor dem 18. Altersjahr zwangsverheiratet. Im Zufluchtshaus in Lago erhalten junge Frauen, die vor der Zwangsheirat flüchten Schutz. Die Mädchen und jungen Frauen können dort in einer einfachen Ausbildung den Grundstein für eine selbstbestimmte Zukunft legen.

Das Projekt wurde von Abbé André (2017-18 Priester in der SESM) vorgesstellt.

Spendenkonto: CH25 8090 1000 0014 0819 7 Raiffeisenbank Freiburg Ost, zu Gunsten "Projekt Burkina Faso"